Eine besondere Fuhre war am 21.05.2004 zu Gast in Trier.
Es handelte sich hierbei um die SNCF 447001, ein Prototyp aus der Alstom-Prima-Reihe,
die auf dem Weg in die Heimat war. Gezogen wurde der Überführungszug von der
181 219, die jedoch in Apach blieb. Deshalb war auch die 753 001 im Zugverband.
Sie kehrte später mit dem beigehangenen Reisezugwagen nach Trier zurück.
Leider war nicht viel Zeit, um sich ausführlich der Fuhre zu widmen, deshalb
entstanden auch nur einige wenige Bilder.

 

 

 

Bild 1

Bild 2

Bild 3

0

1

2

Bild 4

Bild 5

Bild 6

3

4

5

Bild 7

Bild 8

Bild 9

6

7

8